KWG Senftenberg mbH

BMA übernimmt eine ausgelernte Immobilienkauffrau

Zukunftsorientiert setzt die BMA Baureparaturen-Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senftenberg (BMA) im Ausbildungsverbund mit der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) auf die eigene Ausbildung. Es zeigt sich immer wieder, wie wichtig die Ausbildung des eigenen Nachwuchses ist. Wer heute nicht ausbildet, wird Probleme haben, offene Stellen mit Fachkräften zu besetzen.

Foto KWG: von links Roland Osiander, Geschäftsführer der KWG; Marta Lobodziec, Immobilienkauffrau

Marta Lobodziec hat erfolgreich ihre Ausbildung zur Immobilienkauffrau bestanden und kann sich über einen Arbeitsvertrag bei ihrem Ausbildungsbetrieb freuen. Die Jungfacharbeiterin wird im Bereich Revision/Controlling/EDV tätig.

Der Geschäftsführer der KWG und BMA, Roland Osiander zum Thema Ausbildung: „Um als modernes Unternehmen zu bestehen und den Ansprüchen unserer Mieter und Vertragspartner gerecht werden zu können, sorgen wir selbst für Mitarbeiternachwuchs mit den richtigen Kompetenzen. Es besteht die Möglichkeit, sich für den Ausbildungsberuf Immobilienkauffrau/-mann sowie für ein BA-Studium im Ausbildungsjahr 2018/19 zu bewerben. Wer also Interesse an einer Ausbildung bei der KWG/BMA hat, sollte nicht länger zögern. Erste Informationen zum Unternehmen und zur Ausbildung sind im Internet auf der Homepage www.kwg-senftenberg.de zu finden. Bei Fragen steht Anja Dahl, Telefon 03573 77-203 als Ansprechpartnerin zur Verfügung oder Sie kontaktieren uns per E-Mail: info@kwg-senftenberg.de.“