KWG Senftenberg mbH

Auf der Suche nach dem richtigen Auszubildenden

Der Zukunft zugewandt setzt die BMA Baureparaturen-Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senften-berg (BMA) im Ausbildungsverbund mit der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) vor allem auf die eigene Ausbildung. Da es jedes Jahr schwieriger wird geeignete Nachwuchskräfte zu finden, laufen bereits heute die Vorbereitungen für das Ausbildungsjahr 2018/19. Neben der Stellenausschreibung, die wir in diversen Publikationen veröffentlichen, stellt die jährliche Azubi-Messe ein wichtiges Forum dar.

 

 

Foto KWG: Azubitag 2017 Team

KWG und BMA Geschäftsführer, Roland Osiander zum aktuellen Stand: „Zurzeit sind acht Auszubildende unter Vertrag, die den Beruf Immobilienkaufmann/-frau bzw. Kauffrau/-mann für Büromanagement erlernen. Zusätzlich bilden wir gerade zwei BA-Studenten (Berufsakademie) in der Fachrichtung Interdisziplinäres Vermögensmanagement in der Immobilienwirtschaft aus. Wenn Auszubildende uns in den drei Ausbildungsjahren mit guten Leistungen überzeugen, haben sie große Chancen in ein Anstellungsverhältnis übernommen zu werden und wir binden so gut qualifizierte Mitarbeiter an uns. Denn der Azubi von heute ist der Mitarbeiter von morgen.“

Es besteht noch die Möglichkeit, sich für den Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann/-frau sowie für ein BA-Studium zu bewerben. Erste Informationen zum Unternehmen und zur Ausbildung sind im Internet auf unserer Homepage unter www.kwg-senftenberg.de zu finden. Für weitere Fragen steht als Ansprechpartnerin Anja Dahl, Telefon 03573 77-203 oder E-Mail: info@kwg-senftenberg.de zur Verfügung.