KWG Senftenberg mbH

Schulung Mietrecht

Um den Mietern auch weiterhin alle Fragen bezüglich dem Thema „Aktuelle Rechtsfragen zum Mietrecht – Durchsetzung mietrechtlicher Ansprüche" beantworten zu können, werden unsere Mitarbeiter und Azubis regelmäßig geschult.

Die Mitarbeiter und Azubis der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) und der BMA Baureparaturen-Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senftenberg (BMA) erhielten zum Thema „Aktuelle Rechtsfragen zum Mietrecht – Durchsetzung mietrechtlicher Ansprüche sowie Diskussion im Sinne der Mieter – Ansprüche der Mieter“ eine umfassende Weiterbildung, die in Zusammenarbeit mit Rechtsanwältin Sandra Wierick von der Kanzlei Pöppinghaus: Schneider: Haas Rechtsanwälte PartGmbB, durchgeführt wurde.

Rechtsanwältin Sandra Wierick zum Inhalt der Schulung: „Unter Berücksichtigung der höchstrichterlichen Rechtsprechung wurden aktuelle Fragen an die Voraussetzung für fristlose Kündigungen aufgrund Mietrückstand, Verwahrlosung, Vermüllung, Lärmbelästigungen usw. behandelt. Insbesondere wurden die Mitarbeiter geschult hinsichtlich der Durchsetzung der mietrechtlichen Ansprüche. Auch Anliegen der Mieter wurden besprochen. Wie gehe ich sachdienlich mit Beschwerden der Mieter um? Was kann der Mieter fordern und wie werde ich ihm als Kundenbetreuer gerecht?“

Der Geschäftsführer der KWG und BMA Roland Osiander sagt dazu: „Bei uns im Haus wird viel Wert auf die Verbindung zwischen Theorie und Praxis gelegt. Unsere Mitarbeiter und Azubis erhalten eine um-fassende und praxisorientierte Weiter- bzw. Ausbildung.“