KWG Senftenberg mbH

Rückblick auf das Baugeschehen 2018 in Großräschen

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) unterzog die Fassade in der Rembrandtstraße 32 - 38 in Großräschen einer Frischekur und setzte somit das begonnene Farbkonzept in der Rembrandt- und Feuerbachstraße weiter um.

 

 

Foto KWG: Neue Fassade in der Rembrandtstraße 32 - 38 in Großräschen.

Den Schwerpunkt des Baugeschehens in Großräschen für 2018 und auch 2019 bildete die altersgerechte Wohnanlage in der Karl-Marx-Straße 5. Neben der Aufwertung der Wohnungen für Neuvermietungen und der planmäßigen Instandhaltung/-setzung werden unter anderem Elektroanlagen in den Wohnungen/Gebäuden erneuert, Fenster gewechselt, Treppenhäuser renoviert, Brandschutztüren eingebaut sowie Keller- und Geschossdecken gedämmt.