KWG Senftenberg mbH

Frische Farbe an der Fassade und bunte Vorgärten in der Großräschener Gewoba-Siedlung

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) begann im letzten Jahr mit der Gestaltung der Fassaden der Gebäude in der Heinestraße 18 - 36 und Steinstraße 1 - 37 in Großräschen. Nach der notwendigen Untergrundsanierung sorgen frische Farben für eine attraktive Außenansicht der Mehr-familienhäuser.

Foto KWG: Frische Farben in der Gewoba in Großräschen.

Mit der Neugestaltung der Außentreppen und Eingangsbereiche haben wir die Bauarbeiten in diesem Jahr abgeschlossen. Die von den Mietern angelegten wunderschönen Vorgärten schaffen ein gelungenes Gesamtbild.

Bereits in dem Jahr 2015 bewies die KWG Mut zur Farbe und befreite die Fassaden in der Calauer Straße 49 - 85 und Steinstraße 2 - 36 in Großräschen „vom tristen Grau“.