KWG Senftenberg mbH

Regelmäßige Überprüfung und Reparatur sorgen für sichere Spielplätze

Nach den Investitionen für die Einrichtung von Kinderspielplätzen und besonders für die Anschaffung neuer, moderner und auch den Interessen der Kinder entsprechenden Spielgeräte sorgt die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) dafür, dass diese auch lange zum Spielen einladen. Ein regelmäßiger Spielsandaustausch und die Reinigung der Fallschutzflächen sind ebenso garantiert wie die Wartung aller Spielgeräte. Selbstverständlich werden alle unsere Spielplätze jährlich durch externe Prüfingenieure sicherheitstechnisch überprüft.

Foto KWG: Neuer Rutschenturm lädt zum Spielen ein.

So musste im Innenhof Schulstraße 37 – 47 und Niemtscher Weg 2 – 20 der marode Rutschenturm abgebaut werden. Das Ersatzgerät mit neuem Turm und attraktiven Anbauteilen wurde nach dem Aushärten der Fundamente Ende September freigegeben. Dabei konnten die Edelstahlelemente sogar wiederverwendet werden. Damit sind Spaß und Sicherheit für die Kids wieder für Jahre garantiert.

Von den insgesamt 28 Spielplätzen der KWG befinden sich 15 in Senftenberg, 6 in Großräschen, 3 in Schipkau, 3 in Schwarzheide sowie einer in Ortrand. Unsere Hauswarte achten auf Ordnung und Sauberkeit auf diesen Plätzen, was nicht immer leicht ist. Ganz sicher können Sie bei einem Blick aus dem Fenster oder einem Spaziergang erkennen, dass wir keine Mühen scheuen, den guten Zustand unserer Spielplätze das ganze Jahr über aufrecht zu erhalten.