KWG Senftenberg mbH

Neuer Spieleservice von KWG, Schlupfwinkel und Quartiersmanagement für Senioren in Großräschen

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) und der Schlupfwinkel e.V. bieten seit einigen Jahren einen regelmäßigen Service für Senioren in Großräschen an. Unter der Anleitung von Projektbetreuerin Carola Jahn können alle interessierten Senioren einen gemeinsamen Vormittag mit Spielen, wie z. B. Rommé, Domino oder Halma verbringen. Gespielt wird am Mittwochvormittag in den KWG-Gemeinschaftsräumen im Wechsel in der Karl-Marx-Straße 1/3/5 oder 7.

Foto KWG: Viel Spaß beim Bingo.

Karin Krüger, Quartiersmanagerin hat Neues zu berichten: „Über den Aktionsfond der Soziale Stadt Großräschen stellte Frau Jahn, als Einwohnerin Nordstadt und ehrenamtliche Betreuerin der Spiele-AG den Antrag zur Anschaffung von stationären Spielesammlungen für alle vier Häuser. Die Spiele sollen zukünftig in jedem Haus in einem der Gemeinschaftsräume zur Verfügung stehen und können auch außerhalb der Spiele-AG und von weniger mobilen Bewohner*innen genutzt werden. Generationenübergreifende Spiele- Aktionen können jetzt gemeinsam vom Projekt – Soziale Stadt Großräschen mit der KWG, dem Schlupfwinkel & Lausitzer Bildungsgesellschaft e. V. und dem Seniorenbeirat initiiert werden.“

Den passenden Rahmen für die Übergabe der Spielesammlung stellte die Neuauflage des beliebten BINGO-Nachmittages. Betreuerin Carola Jahn hatte am 17.04.2019 dazu in die Karl-Marx-Straße 3 eingeladen. Die Senioren der einzelnen altersgerechten Wohnblöcke und neue Mitspieler*innen aus ganz Großräschen nutzten die Gelegenheit sich untereinander kennenlernen und um gemeinsam Spaß zu haben.

Kontakt für alle neugierig gewordenen Spieler*innen:

Schlupfwinkel & Lausitzer Bildungsgesellschaft e. V.

Carola Jahn

Spiele Archiv

Freienhufener Hauptstr. 16

01983 Großräschen

Telefon: 035753 499857

Mobil: 0152 59099256