KWG Senftenberg mbH

Fassadenpreis der Malerinnung

Fassadenpreis des Landesinnungsverbandes für die Wehrstraße 12 - 26 und Rosenstraße 1 - 19 in Senftenberg, KWG zum dritten Mal nach 2011 ausgezeichnet

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) erhielt den Publikumspreis beim Online-Voting zum Fassadenwettbewerb „Wir bringen Farbe ins Land“ des Landesinnungsverbandes des Maler- und Lackiererhandwerks Berlin-Brandenburg für die Fassadengestaltung der Gebäude in Senftenberg, Wehrstraße 12 - 26 und Rosenstraße 1 - 19.

Die Übergabe des Publikumspreises für den Baukomplex in Senftenberg, Rosenstraße/Wehrstraße durch die Landesinnung erfolgte am 22. Mai 2014 in Potsdam an den Geschäftsführer der KWG und BMA Roland Osiander.

Die Mitglieder der Fachjury:

• Konrad Forster (Studiendirektor i.R., ehemaliger Fachbereichsleiter für Berufstechnik am OSZ Farbtechnik und Raumgestaltung Berlin.)

• Christine Gottwald (Leiterin des „Ateliers der Farbe“ bei Akzo-Nobel in Köln)

• Clemens Noreisch (Malermeister und Obermeister der Innung Frankfurt/Oder)

• Anja Weigel (Sachverständige und Vorsitzende des Ausschusses Technik-Werkstoffe-Umweltschutz beim LIV Berlin-Brandenburg)

stellten fest:

„Die Gebäude der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg wurden einer Fassadensanierung mit WDVS unterzogen. Der optisch massive und schwere Eindruck des fünfstöckigen Gebäudes wird durch den bewussten Einsatz von sich aneinanderreihenden Farbrechtecken im oberen Bereich des Gebäudes und durch die bewusst ausgewählten Farbtöne unterbrochen. Die Tristes und Uniformität des Plattenbaus ist gekonnt aufgehoben.“

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft erhielt bereits im Jahr 2011 den renommierten Deutschen Fassadenpreis für die Fassade des Gebäudes in der Senftenberger Steigerstraße 1 - 9 bzw. 2013 für die jetzt zum zweiten Mal prämierte Wehrstraße 12 - 26. Nicht nur in Senftenberg sondern auch an den Standorten der KWG in Großräschen, Schipkau, Schwarzheide und Ortrand prägt der Großvermieter mit farbenfrohen Gebäuden die Stadtbilder.

Die KWG sanierte die fünfgeschossigen Mehrfamilienhäuser in der Wehrstraße 12 - 20 und 22 - 26 und die Rosenstraße 1 - 19 und setzt damit weitere Akzente in der Stadtentwicklung im Zentrum von Senften-berg. Die Gebäude erhielten den gleichen Standard wie die Rosenstraße 1 - 17. Mit der farbenfrohen Gestaltung der Fassaden inklusive Sanierung der Loggien entstand ein weiterer „Hingucker“.

  • Pressespiegel Malerinnung 2014Die Kommunale Wohnungsgesellschaft Senftenberg hat zum dritten Mal in Folge einen Fassadenpreis des Ladesinnungsverbandes des Maler- und Lackiererhandwerks Berlin - Brandenburg erhalten.
  • Preissespiegel Fassadenpreis 2014Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) erhielt den Publikumspreis beim Online-Voting zum Fassadenwettbewerb "Wir bringen Farbe ins Land" des Landesinnungsverbandes des Maler- und Lackierhandwerks Berlin - Brandenburg für die Fassadengestalltung der Gebäude in Senftenberg.
  • Pressespiegel Haussanierung 2014Die KWG Senftenberg saniert im Zeitraum bis Ende August 2014 die Fassade des Gebäudes am Schillerplatz 4 bis 7 in Schwarzheide
  • Pressespiegel Fassadenpreis 2014Bereits zum dritten Mal nach 2011 wurde die KWG für die Fassadengestalltung Wehrstraße 12 bis 26 und Rosenstraße 1 bis 19 in Senftenberg mit dem Fassadenpreis ausgezeichnet.