Schöner Wohnen für Senioren in Senftenberg in der Steigerstraße 4 – 6

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) investierte in den letzten Jahren umfangreich in ihren Bestand an seniorenfreundlichen Wohnungen und reagiert damit auf den demografischen Wandel in unserer Region.

Der Startschuss für eines unserer Großprojekte, in der Senftenberger Steigerstraße 4 – 6, fiel bereits 2019. Zunächst begannen die umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen im Eingang Nummer 4 und wurden in den darauffolgenden zwei Jahren zum Abschluss gebracht. Nach großzügigen Grundrissänderungen, konnten sich die Mieter über 90 aufwändig sanierte, frisch renovierte Wohnungen mit neuen Balkonen freuen.

Ursula B. ist eine der zufriedenen Mieterinnen. Sie wohnt bereits seit 1997 in dem Mehrfamilienhaus. Einst ist sie aus Sedlitz in das damals schon moderne Haus mit Fernheizung und Aufzug gezogen. Die angemessene Einraumwohnung ermöglichte es ihr, viele Reisen zu unternehmen.

Dass sie noch einmal umzieht, wenn auch nur im Haus, hätte Sie sich nicht träumen lassen. Für das Umzugsmanagement von Frau Rost und Frau Stypa findet sie im Nachgang positive Worte: „Es war alles gut vorbereitet und hat perfekt geklappt. Maler Wilde hat in der neuen Wohnung meine Wünsche erfüllt. Der Umzug mit City Umzüge konnte sogar einen Tag vorfristig realisiert werden. Die Handwerker von der BMA halfen z. B. bei der Anbringung der Lampen und beim Anschluss von Waschmaschine sowie Spüle. Ihr Fazit: Eine neue schöne Wohnung – besser kann ich es gar nicht haben.“

Die Seniorin wird liebevoll von ihren Töchtern Christina und Margarete B. betreut und freut sich schon auf die nächste Familienfeier, im Juli dieses Jahres, zu ihrem 99. Geburtstag. Doch damit ist noch lange nicht Schluss, denn der Gemeinschaftsraum ist bei der „Kommunalen“ auch schon für den 100. gebucht. Bis dahin genießt sie die hohe Lebensqualität in dem barrierefreien Gebäude in einem herrlichen Wohnumfeld, welches der Seele guttut. Außerdem pflegt sie ihre Hobbys wie Rommé spielen und Mini-Puzzle.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.