Zeigt 177 Resultat(e)

KWG unterstützt Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder mit einer Spende

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) ist langjähriger Partner und Mitglied des Niederlausitzer Netzwerks Gesunde Kinder. Getreu dem Motto „Familie schafft Zukunft“ machen wir uns gern für Kinder und Familien stark. Wir unterstützen die Suche nach ehrenamtlichen Familienpaten durch den Aushang von Plakaten und Beiträgen in der Mieterzeitung. Die Patenwerbung wird mittels der Bildprojektionsanlage an …

KWG und Stadt Großräschen stimmen die Budgetplanung 2021/2022 ab

Bei einem Treffen im Rathaus am 27. Oktober 2020 stimmten der Bürgermeister der Stadt Großräschen, Thomas Zenker und der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG), Roland Osiander die Budgetplanung 2021/2022 für den Standort Großräschen ab. Die KWG hat in den letzten Jahren besonders in Großräschen vermehrt in den Stadtumbau und das Fortbestehen des intakten …

KWG reagiert besonnen auf die aktuelle Entwicklung zum Coronavirus

Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) reagiert besonnen, aber bestimmt auf die aktuelle Entwicklung zum Coronavirus in Deutschland und im Landkreis Oberspreewald Lausitz (OSL). Zum Schutz ihrer Mitarbeiter, Mieter und Geschäftspartner wurden „dringend notwendige und gebotene“ Vorsichtsmaßnahmen beschlossen. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern bzw. zu verlangsamen, bittet die KWG und das Tochterunternehmen BMA …

KWG stimmt die Budgetplanung 2021/22 mit der Stadt Senftenberg ab

Am 29. Oktober 2020 stimmten der Bürgermeister der Stadt Senftenberg, Andreas Fredrich und der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG), Roland Osiander die Budgetplanung 2021/2022 für den Standort Senftenberg ab. Die nachhaltigen Unternehmensumfeldbedingungen zeigen sich wenig verändert und flossen in die Investitionsplanung ein. Für das Jahr 2021 plant die KWG Investitionen in Höhe von …

Budgetplanung für Ortrand, 2021 starten Balkonanbauten

Der Bürgermeister von Ortrand Niko Gebel, der Amtsdirektor Kersten Sickert und der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) Roland Osiander sind in der Budgetplanung für die Jahre 2021/2022 für den Standort Ortrand einer Meinung. Die Unternehmensumfeldbedingungen bleiben auch künftig weitgehend unverändert und flossen in die Investitionsplanung ein. So sind für das nächste Jahr in …

Mehr Nachfrage nach Grippeschutzimpfung bei KWG und BMA

Gerade eben war noch alles gut, doch plötzlich sind da hohes Fieber, das Gefühl von Abgeschlagenheit und Kopf- bzw. Gliederschmerzen – die häufigsten Symptome für eine Grippe-Erkrankung. Damit die Mitarbeiter der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) bzw. der BMA Baureparaturen-Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senftenberg (BMA) davon weitergehend verschont bleiben, kam wie jedes Jahr im Herbst …

KWG und Stadt Senftenberg unterstützen Vereine

Roland Osiander, Geschäftsführer der Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) und Andreas Fredrich, der Bürgermeister der Stadt Senftenberg, übergaben unter Einhaltung der Corona-Regeln am 09.11.2020 in der Wendischen Kirche in Senftenberg insgesamt 11 Schecks im Wert von 500 bzw. 1.000 Euro zur Förderung der Vereinsarbeit in Senftenberg. Die KWG und die Stadt Senftenberg arbeiten dabei schon …

Budgetplanung für Schipkau, Sanierung Gebäudebestand geht weiter

Der Bürgermeister der Gemeinde Schipkau Klaus Prietzel und der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) Roland Osiander haben die Budgetplanung für 2021/2022 für den Standort Schipkau abgestimmt. Die Unternehmensumfeldbedingungen bleiben auch künftig weitgehend unverändert und wurden in der Investitionsplanung berücksichtigt. Für das nächste Jahr plant die KWG Investitionen in Höhe von rund 1,4 Mio. …

KWG unterstützt Verein für Heimatpflege

Im Rahmen der Initiative „Kommunikation und Nachbarschaft“ unterstützt die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) verschiedene soziale Projekte bzw. Vereine. Damit unterstreicht der Großvermieter sein Engagement für die Bedürfnisse der Bürger und übernimmt soziale Verantwortung in der Region. Die KWG und der im Jahr 1992 wiedergegründete Verein für Heimatpflege – 1909 e.V. arbeiten schon seit vielen …

Budgetplanung für Schwarzheide, 2021 gehen Balkonanbauten weiter

Der Bürgermeister der Stadt Schwarzheide Christoph Schmidt und der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) Roland Osiander sind sich in der Budgetplanung für 2021/2022 einig. Die nachhaltigen Unternehmensumfeldbedingungen zeigen sich wenig verändert und flossen in die Investitionsplanung ein. Für das nächste Jahr plant die KWG Investitionen in Höhe von rund 1,4 Mio. Euro in …